FANDOM


Dragon-0

Diese mächtigen und majestätischen Kreaturen existieren schon seit Anbeginn der Welt Sanktuario. Von den Große Übeln in den Brennende Höllen wurden sie immer als Waffe gegen die Hohe Himmel eingesetzt. Legenden zu folge soll der Urvater aller Drachen aus einem achten Kopf des Drachen Tathamet entsprungen sein, was aber nie bewiesen werden konnte. Sonst ist nichts weiter über Sie bekannt, außer dass der Engel Inarius den letzten der Drachenfürsten Goron, der die Welt Sanktuario der Herrschaft der drei Großen Übel mithilfe seiner Drachenlegionen unterwerfen wollte, zusammen mit seinen Kindern, den Nephalem besiegte, noch bevor einer von Ihnen ihren drei Gebietern von der Macht der Nephalem und der Welt Sanktuario berichten konnte. In diesem Großem Drachenkrieg wurde Inarius und seiner dämonischen Geliebten Lilith der Tochter des Großen Übels Mephisto die gewaltige Macht der Nephalem offenbar. Während Inarius (aus Angst das die Hohen Himmel und die Brennenden Höllen auf Sanktuario aufmerksam wurden, vor denen sie sich versteckten) dafür stimmte ihre Kinder zu vernichten, war Lilith dafür die Nephalem zu verschonen.

Aber dies ist eine Andere Geschichte, und hat nichts mehr mit den Drachen zu tun.