FANDOM


Höhle des Bösen

Höhle des Bösen.jpg
Spiel: Diablo II
Akt: Akt I
Questgeber: Akara
Questziel(e): • Suchen Sie die Höhle in der Wildnis außerhalb des Jägerinnenlagers.
• Vernichten Sie alle Monster in der Höhle.
Belohnung
Sonstiges: 1 Fertigkeitspunkt
vorherige
nächste
Der Friedhof der Schwestern

Höhle des Bösen ist eine Höhle im ersten Akt von Diablo II und die gleichnamige erste Quest des Spiels. Man erhält sie von Akara, der Hohepriesterin im Lager der Jägerinnen.

Die Höhle Bearbeiten

Die Höhle selbst befindet sich Blutmoor, nicht weit vom Lager der Jägerinnen entfernt. Man findet dort das einzigartige Monster Totenfeuer.

Ablauf Bearbeiten

  • Akara: "In der Wildnis gibt es einen mächtigen Ort des Bösen. Kundschafter von Kaschyas Jägerinnen haben mich informiert, dass in einer Höhle in der Nähe Geschöpfe des Schattens und Schreckens von jenseits des Grabes hausen. Ich fürchte, diese Kreaturen rotten sich für einen Angriff auf unser Lager zusammen. Wenn Ihr uns wirklich helfen wollt, findet das dunkle Labyrinth und vernichtet die widerlichen Bestien. Möge das Große Auge über Euch wachen."
  • Suchen Sie die Höhle in der Wildnis außerhalb des Jägerinnenlagers.
  • Vernichten Sie alle Monster in der Höhle.
  • Akara: "Ihr habt die Höhle des Bösen gesäubert. Ihr habt mein Vertrauen erlangt und gebt mir möglicherweise den Glauben an die Menschheit wieder. Euer Lohn ist die Ausbildung in einer Fertigkeit Eurer Wahl."

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki