FANDOM


Imperius1.jpg

Imperius in Diablo III: Die Cain-Chronik

Imperius ist der Erzengel des Heldenmuts und Mitglied im Angiris Rat. Laut der Chronik von Cain ist Imperius sowohl Anführer des Angiris Rats als auch Kommandant der Armeen des Himmels. Er wirkt in seiner langen, roten Robe äußerst majestätisch. Einen großen Groll hegt er gegen Dämonen und alles andere, das in Verbindung zu den Brennenden Höllen steht. Gegen diese Geschöpfe kennt er kaum Gnade. In den Hohen Himmeln ist er u.a. wegen dieser Einstellung äußerst angesehen und wird von anderen Engeln verehrt.

Als die Existenz von Sanktuario bekannt wurde, vertrat er vehement die Ansicht, diese Welt müsse zerstört werden, da die dort lebenden Menschen Dämonenblut in Adern hätten. Doch Tyrael konnte dies verhindern.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki