FANDOM


Der gefallene Stern Screen 1

Hauptmann Rumford bewacht das Tor von Neu-Tristram.

Neu-Tristram ist eine Stadt im Zentrum von Khanduras und wurde in der Nähe der Ruinen des alten, zerstörten Tristrams errichtet. Gegründet wurde der Ort von einigen Händlern nach den Ereignissen von Diablo II. Allmählich wurde die Gegend wieder bevölkert und die Stadt entwickelte sich. Zu Beginn von Diablo III wird Neu-Tristram jedoch von den Auferstandenen belagert und befindet sich in keiner guten Lage. Der Bürgermeister hat seine Stadt schon so gut wie aufgegeben und Rumford, der Hauptmann der städtischen Miliz, kämpft mit wenigen verbliebenen Männern gegen die anstürmenden Untoten an, deren leblose Überreste bereits haufenweise verbrannt werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki